lehrstuhl baukonstruktion
professor hartwig schneider

fakultät für architektur
rwth aachen

Textilbeton ist ein innovativer Verbundwerkstoff aus einer Betonmatrix und textiler Bewehrung aus Glas oder Carbon, der die Herstellung extrem leichter und schlanker Bauteile ermöglicht. Ebenso lassen sich durch die flexible Bewehrung freie Formen und Geometrien umsetzen.

Um einen guten Verbund zwischen der textilen Bewehrung und der umhüllenden Betonmatrix gewährleisten zu können, werden beim Textilbeton sehr fließfähige Feinbetone mit einem Größtkorn von 1 mm verwendet.

Weitere Informationen unter:

www.textilbeton-aachen.de