lehrstuhl baukonstruktion
professor hartwig schneider

fakultät für architektur
rwth aachen

Im 2. Studienjahr steht der Skelettbau im Vordergrund. Hierzu werden im Rahmen des Moduls B1.5 Konstruktion 2 die Kurse Baukonstruktion I (WS) und Baukonstruktion II (SS) angeboten. In den Vorlesungen wird hierbei das Grundwissen über Skelettkonstruktionen (Tragwerk, Hülle, Ausbau) vermittelt. Mehrere kleinere Übungen zum Entwerfen und Konstruieren von Tragwerken und Hüllkonstruktionen dienen der direkten Wissensanwendung und Erprobung an eigenen kleinen Entwürfen.

Anfang des Sommersemesters beginnt in Rahmen des Moduls C1.3 Projekt B2 die Integrierte Projektarbeit in Kooperation mit den Fächern Tragwerklehre und Gebäudetechnologie, in der die behandelten Inhalte anhand eines eigenen Entwurfs praxisnah vertieft und das Herstellen fachübergreifender Zusammenhänge in einem integrativen Prozess vermittelt werden soll.

Die Prüfung für das Modul B1.5 wird in diesem Studienjahr als e-Klausur abgehalten. Prüfungstermin: September 2017

Modul B1.5, Konstruktion 2, 8 CP

Kurse Baukonstruktion I (3.Sem.)
Baukonstruktion II (4.Sem.)

Lehrpersonen Prof. Hartwig Schneider, Dr.-Ing. Christian Schätzke (Koordination), Sven Aretz (M.Sc.), Dipl.-Ing. Jakob Dürr, Dipl.-Ing. Carsten Eiden, Dipl.-Ing. Lars Goose, Dipl.-Ing. Kai Grosche, Dipl.-Ing Jan Michel Hintzen, Dipl.-Ing. Philipp Hoppe, Roman Krükel (M.Sc), Dipl.-Ing. Sebastian Papouschek, Sophie Schulten (M.Sc.)

Anzahl Studierende 220 (Bearbeitung in Sechsergruppen)

Vorlesungsbeginn WiSe 2017 10.10.2017, 14:15 Uhr PPS H2
Übungsbeginn 17.10.2017, 11:00 Uhr in den Arbeitsräumen

TermineB1.5_Termine_WiSe2017_18_20170926.pdf